2020 – ein besonderes Jahr.

Wir feiern in diesem Jahr, daß wir 75 Jahre in Freiheit leben. Ein besonderes Jahr für einen Jeden und sicherlich für unser Museum.
Undanks der Tatsache, daß wir für individuelle Besucher noch geschlossen sind, stehen dieses Jahr extra viele Aktivitäten auf dem Programm.
Wir durften inzwischen bereits 90 Schulen und mehr als 2500 Schüler und Lehrlinge im Museum begrüßen, um diesen Meilenstein der Freiheit mit uns zu feiern.

Aktuell jedoch wissen wir, daß wir weltweit mit dem Coronavirus kämpfen.
Nach 75 Jahren in Freiheit leben zu können wird uns diese Freiheit aus verständlichen Gründen mit wichtigen Maßnahmen eingeschränkt Dies bedeutet für unser Museum, daß wir anstelle vom 1. April dieses Jahres unsere Türen für individuelle Besucher ab dem 1. Juni 2020 wieder öffnen. Genau wie alle müssen wir die Situation von Tag zu Tag beobachten. Wir werden Sie über Rundschreiben, auf unserer Webseite und auf Facebook informieren. Dies mit Sicht auf Beschlüsse, geplante Aktivitäten u.a.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen uns allen eine schnelle Überwindung dieser Krise.